Über uns

Unsere Motivation

„Kaschmir und seine Geschichte spiegeln sich in der ungeheuren kulturellen Ausdruckskraft seiner Schal- und Tuchherstellung wider. Das fasziniert uns seit Jahrzehnten unverändert. Die Qualität und die Haptik von Cashmere, Seide und Wolle, verbunden mit traditionellen Mustern aus einer langen Historie, aber auch in Kombination mit modernen Formen und Farben, ist eine faszinierende und vielfältige Welt für uns. Diese Begeisterung möchten wir gern weitergeben. Für uns ist ein Schal nicht einfach ein dekoratives Accessoire, sondern das modische I-Tüpfelchen, das die Persönlichkeit und Individualität seiner Trägerin oder seines Trägers auszudrücken vermag.“

Für uns bei Brigitte Butt sind Schals ein elementarer Bestandteil der Garderobe. Wir wollen neben dem modischen Anspruch vor allem auch ein Gefühl für die enorme Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten mit ihnen vermitteln. Unsere zusätzlichen Produkte wie Handtaschen, Strickwaren und Schuhe haben den gleichen Anspruch, dem auch Schals und Tücher genügen müssen: Individuell gefertigte Produkte von hoher Qualität in puncto Material, Verarbeitung und Design zu sein. Unsere Kunden danken uns diese konsequente Haltung mit Treue und Vertrauen. Ein Besuch in einem unserer Ladengeschäfte, im Online-Shop oder bei unseren Veranstaltungen soll selbst auch ein optischer Genuss sein: Farben, Material und Ambiente machen die Faszination nahezu greifbar. Kommen Sie uns doch einfach auch persönlich besuchen – z.B. in Berlin oder Oldenburg oder auf den vielen Veranstaltungen und Events, an denen wir teilnehmen.

Eine Leidenschaft für Qualität

Brigitte Butt und ihre Geschichte

Auf Grund eines privaten Aufenthaltes vor über 30 Jahren kommt Brigitte Butt in den Kontakt mit den textilen Traditionen Kaschmirs. Viele weitere Reisen und persönliche Kontakte nach Kaschmir weckten die Leidenschaft für Schals und das besondere Etwas. Zunächst war die Begeisterung allerdings ein rein privates Interesse.

Erst mehr als 15 Jahre später folgt der Entschluss, die inzwischen über Jahre entstandene Leidenschaft weiter auszubauen – Brigitte Butt macht sich mit dem Handel in Kaschmir hergestellter Schals selbständig. Vor etwa 10 Jahren bezieht das noch junge Unternehmen das liebevoll restaurierte Stadthaus in der Oldenburger Altstadt, in dem sich auch heute noch das Ladengeschäft befindet.

Mit dieser Neueröffnung eines Fachgeschäftes wurde die Produktpalette auch um weitere Manufakturarbeiten erweitert. So werden neben einem sehr großen Schalsortiment Cashmerestrick, Handtaschen und individuelle Accessoires mit ins Sortiment aufgenommen.

2014 tritt der älteste Sohn John Butt dem Unternehmen Brigitte Butt bei. In Zusammenarbeit werden zwei neue Projekte in Angriff genommen: Die Eröffnung eines zweiten Ladengeschäftes in der Berliner Mommsenstraße im Charlottenburger Kurfürstendammviertel und die von Kunden immer wieder gewünschte Eröffnung eines Online-Shops. Beide „Läden“ sind inzwischen erfolgreich eröffnet – hier finden Sie Bilder von unseren Ladengeschäften.